Multivisionsshow
 
Multivisionsshow: Der Jakobsweg
 
 
 
Freitag
11.03.2016
20.00 Uhr
Einlass:
19.00 Uhr
 
 
 
 
 
Die spanische Pilgerstrecke des sogenannten „Jakobswegs“ strahlt seit jeher eine unglaubliche Faszination auf die Menschen weltweit aus und ist spätestens nach Hape Kerkelings Bestseller „Ich bin dann mal weg!“ und dem aktuell angelaufenen Kinofilm auch hierzulande in aller Munde. Dabei ist die Motivation der Leute, die von allen Kontinenten aus anreisen um den Jakobsweg zu begehen, so individuell wie sie selbst. Religiöse oder kulturelle Motive spielen dabei ebenso eine Rolle wie die sportliche Herausforderung, der Reiz des Fremden oder die pure Abenteuerlust.
 
Der Reisejournalist und Fotograf Michael Murza hat sich auf den Weg gemacht und ist die wohl berühmteste Pilgerstrecke der Welt auf rund 800 km von St.-Jean-Pied-de-Port bis nach Santiago de Compostela zu Fuß gelaufen. Seine Erlebnisse und Eindrücke hat er in einer beeindruckenden Multivision verarbeitet. Von den Pyrenäen über die Weinbaugebiete im Navarra oder Rioja und die Flussebenen in Galicien bis hin zum pulsierenden Leben in Pamplona oder Burgos: Erleben Sie auf einer riesengroßen Leinwand die faszinierenden Bilder dieser Reise in gestochen scharfer Qualität und lassen Sie sich durch die ebenso unterhaltsamen wie beeindruckenden Geschichten zu den Aufnahmen mit auf die Reise nehmen!
 
TICKETS
 
 
ADTicket-Logo-ewerk-integra-gmbh-erbach
 
 
 
 
 
 
 
 



Voba-Logo